TV Troubleshooting Guide

Situation
Ein Software Update ist sinnvoll:
• wenn Probleme am Fernseher auftauchen
• um die aktuellsten Features zu erhalten

Antwort
Um die Software des Fernsehers zu aktualisieren, gehen Sie wie folgt vor:

1. Schließen Sie einen USB Stick an Ihren Computer an

• Formatieren Sie den USB Stick auf FAT32 (Rechtsklick >“Format”)
• Beachten Sie das die Android Software ca. 1GB groß sein kann, stellen Sie sicher das auf dem USB Stick genügend freier Speicherplatz zur Verfügung steht





2. Öffnen Sie den Webbrowser auf Ihrem PC
Rufen Sie folgende Website auf: http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/dcbint/cpindex.pl?ctn=All&slg=de&scy=DE

3. Überprüfen Sie die Software auf der Webseite
• Wählen Sie auf der Seite die Option "Softwareaktualisierungen".



• Die Software für dieses TV-Modell wird mit der Versionsnummer angezeigt.



4. Prüfen Sie die Softwareversion auf dem Fernseher
Aktualisieren Sie die Software nur, wenn die Versionsnummer auf der Webseite höher ist, als die auf dem Fernseher installierte.
Klicken Sie das Software Update an, akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und speichern Sie die Datei xx_xx.zip auf Ihrem Computer ab.
 

5. "Entpacken" auf USB
Beispiel: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "xx_xx.zip" und wählen Sie "Extrahieren nach". Es wird gefragt, wo gespeichert werden soll. Wählen Sie das USB-Flashlaufwerk aus.

6. USB Stick mit dem eingeschalteten Fernseher verbinden
Schalten Sie den Fernseher während der Aktualisierung nicht aus!


7. Das Softwareupdate wird automatisch starten

8. Wählen Sie ‚Aktualisieren‘ falls eine Meldung erscheint (Diese Abfrage wird bei manchen Modellen übersprungen)

9. Warten Sie 5-15 Minuten
• Der Bildschirm wird für ca. 5 bis 10 Sekunden schwarz, während alle Apps geschlossen werden.
• Die Software wird nun aktualisiert. Eine Meldung “Installiere System Update” und ein Fortschrittsbalken werden angezeigt.
• Das Update dauert etwa 5 bis 10 Minuten, abhängig von der Dateigröße. 
 

• Wenn die Aktualisierung abgeschlossen ist, wird der Bildschirm für 3-5 Sekunden schwarz.
• Das Philips-Logo wird angezeigt
• Wenn der Fernseher neu gestartet ist, schalten Sie den Fernseher AUS und wieder EIN

10. Fertig



Verwandte Artikel:
[ID06710] Wie formatiere ich ein USB-Flashlaufwerk auf FAT32 in Windows oder Mac OS?

Immer für Sie da
Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Fernseher mit der neuesten Softwareversion aktualisiert ist.  
Aktuelle Auswahl: Alle Fernseher
Hier klicken für Handbücher, Software und mehr.
Wählen Sie hier einen anderen TV.

Situation
Ein Software Update ist sinnvoll:
• wenn Probleme am Fernseher auftauchen
• um die aktuellsten Features zu erhalten

Antwort
Um die Software des Fernsehers zu aktualisieren, gehen Sie wie folgt vor:

1. Schließen Sie einen USB Stick an Ihren Computer an

• Formatieren Sie den USB Stick auf FAT32 (Rechtsklick >“Format”)
• Beachten Sie das die Android Software ca. 1GB groß sein kann, stellen Sie sicher das auf dem USB Stick genügend freier Speicherplatz zur Verfügung steht





2. Öffnen Sie den Webbrowser auf Ihrem PC
Rufen Sie folgende Website auf: http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/dcbint/cpindex.pl?ctn=All&slg=de&scy=DE

3. Überprüfen Sie die Software auf der Webseite
• Wählen Sie auf der Seite die Option "Softwareaktualisierungen".



• Die Software für dieses TV-Modell wird mit der Versionsnummer angezeigt.



4. Prüfen Sie die Softwareversion auf dem Fernseher
Aktualisieren Sie die Software nur, wenn die Versionsnummer auf der Webseite höher ist, als die auf dem Fernseher installierte.
Klicken Sie das Software Update an, akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen und speichern Sie die Datei xx_xx.zip auf Ihrem Computer ab.
 

5. "Entpacken" auf USB
Beispiel: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "xx_xx.zip" und wählen Sie "Extrahieren nach". Es wird gefragt, wo gespeichert werden soll. Wählen Sie das USB-Flashlaufwerk aus.

6. USB Stick mit dem eingeschalteten Fernseher verbinden
Schalten Sie den Fernseher während der Aktualisierung nicht aus!


7. Das Softwareupdate wird automatisch starten

8. Wählen Sie ‚Aktualisieren‘ falls eine Meldung erscheint (Diese Abfrage wird bei manchen Modellen übersprungen)

9. Warten Sie 5-15 Minuten
• Der Bildschirm wird für ca. 5 bis 10 Sekunden schwarz, während alle Apps geschlossen werden.
• Die Software wird nun aktualisiert. Eine Meldung “Installiere System Update” und ein Fortschrittsbalken werden angezeigt.
• Das Update dauert etwa 5 bis 10 Minuten, abhängig von der Dateigröße. 
 

• Wenn die Aktualisierung abgeschlossen ist, wird der Bildschirm für 3-5 Sekunden schwarz.
• Das Philips-Logo wird angezeigt
• Wenn der Fernseher neu gestartet ist, schalten Sie den Fernseher AUS und wieder EIN

10. Fertig



Verwandte Artikel:
[ID06710] Wie formatiere ich ein USB-Flashlaufwerk auf FAT32 in Windows oder Mac OS?